Suchen

Kinderbücher zum Thema Umzug

Anzeigen nach

Frau Giraffe zieht um!

CHF 21.90

LESEMAUS 66: Conni zieht um

CHF 6.90

Leselöwen 2. Klasse - Der Neue in der Klasse

Erstlesebuch für Kinder ab 7 Jahre
CHF 12.30

Luna und der Katzenbär

CHF 14.90

Nele und die neue Klasse

CHF 12.30

Eichhörnchen zieht um

CHF 20.30

LESEMAUS 171: Unsere kunterbunte Familie zieht um

CHF 6.90

Timo und Pico ziehen um

CHF 21.30

Mein Tiger zieht um - und wir kommen mit

Minutengeschichten zum Vorlesen
CHF 21.30

Komm mit, wir bauen ein Haus

CHF 9.30

Papa Moll zieht um

Band 31
CHF 26.30

Kinderbücher zum Thema Umzug

Ein Umzug steht oftmals auch mit einer neuen Umgebung, einer neuen Schule, oder sogar mit einem neuen Haus in Verbindung. Obwohl man sich im neuen Zuhause wohl fühlt, können die ersten Tage in der neuen Klasse oder im neuen Zimmer mit einem komischen Gefühl verbunden sein. Kinder bis ca. fünf Jahre haben weniger Mühe mit einem Umzug, da noch keine engen Freundschaften gepflegt werden. Bei Älteren Kindern und Teenagern, kann ein Umzug in eine neue Stadt mit grösseren emotionalen Problemen verknüpft sein. Kinderbücher zum Thema Umzug und Wegzugkönnen helfen, den Kindern einen möglichst guten Start im neuen Zuhause zu ermöglichen.

Das Rätsel der ersten Freundschaften

Ein neuer Ort bedeutet oft, alte Freunde zurückzulassen und den Mut aufzubringen, neue Bekanntschaften zu schließen. Bücher zu diesem Thema illustrieren die Herausforderungen und Triumphe des Knüpfens von Freundschaften und zeigen, dass, obwohl der erste Schritt manchmal beängstigend sein kann, wunderbare neue Beziehungen nur einen Hallo-Spruch entfernt sind. Der Umzug in ein neues Haus oder gar eine neue Stadt ist für viele Kinder eine Quelle der Aufregung, aber auch der Unsicherheit. Kinderbücher, die diese Erfahrung thematisieren, helfen jungen Lesern, sich mit ihren eigenen gemischten Gefühlen auseinanderzusetzen. Indem sie Geschichten von Charakteren verfolgen, die ähnliche Veränderungen durchmachen, können sie Trost und Verständnis finden.

Ein Ort namens Heimat

Unabhängig davon, wie viele Male eine Familie umzieht, ist die Suche nach einem Gefühl von Zugehörigkeit und "Heimat" ein universelles Thema in der Kinderliteratur. Diese Bücher betonen oft die Idee, dass ein Zuhause nicht nur ein physischer Ort ist, sondern dort, wo das Herz gebunden ist - sei es durch Familie, Freunde oder gemeinsame Erinnerungen. Wussten Sie, dass es in der Kinderliteratur ein häufiges Motiv ist, dass ein Umzug oft als Tor zu magischen oder mysteriösen Ereignissen dargestellt wird? Dies spiegelt die kindliche Neugier und das Gefühl der Entfremdung in einer neuen Umgebung wider. Solche fantastischen Elemente können helfen, die Angst vor dem Unbekannten zu lindern und den Umzug als ein Abenteuer darzustellen.

 

lesehelden.ch Newsletter Anmeldung
Nach Alter
Sort