Suchen

Bücher zum Thema Rassismus

Anzeigen nach

Warum ich nicht länger mit Weißen über Hautfarbe spreche

Fr. 16.30

Rosa Parks

Little People, Big Dreams. Deutsche Ausgabe | Kinderbuch ab 4 Jahre
Fr. 21.90

Dear Martin

Fr. 25.90

Wer die Nachtigall stört ... Graphic Novel

Fr. 28.30

Weiße Tränen

Fr. 24.30

Das Buch vom Antirassismus

20 Lektionen über Rassismus und was wir alle dagegen tun können
Fr. 34.90

Hier hat jeder einen Platz!

Fr. 21.30

Ein rassismuskritisches Alphabet

Von der SPIEGEL-Bestsellerautorin von »exit RACISM«
Fr. 21.90

No to Racism!

Das Antirassismus-Handbuch
Fr. 24.30

Geschichte des Rassismus

Fr. 14.90

One Of The Good Ones

Dies ist unsere Geschichte - Roadtrip-Roman über Rassismus in den USA
Fr. 21.90

Harriet Tubman

Fluchthelferin bei der Underground Railroad. Aus der Sklaverei in die Freiheit
Fr. 22.90

Freiheit!

Harriet Tubman, eine amerikanische Heldin
Fr. 23.90

Rassismus, Antirassismus und du

Fr. 22.90

Papa, was ist ein Fremder?

Gespräch mit meiner Tochter
Fr. 14.90

Die 101 wichtigsten Fragen - Rassismus

Fr. 15.90

Stamped - Rassismus und Antirassismus in Amerika

Jugendbuchausgabe des National-Book-Award-Gewinners "Gebrandmarkt" von Ibram X. Kendi
Fr. 25.30

Martin Luther King - Malcolm X

Fr. 28.30

Mo und die Arier

Allein unter Rassisten und Neonazis
Fr. 22.90

Gebrandmarkt

Die wahre Geschichte des Rassismus in Amerika
Fr. 28.30

Rassismus geht uns alle an

Fr. 8.30

Nein zu Rassismus

Von Black Lives Matter bis Klima-Gerechtigkeit
Fr. 22.40

»I can't breathe«

George Floyds Leben in einer rassistischen Welt
Fr. 35.90

Bücher zum Thema Rassismus

Kinderbücher und Jugendbücher zum Thema Rassismus zeigen auf, wie der Alltag frei von Fremdenfeindlichkeit, Ausgrenzung, Vorurteilen und Hass aussehen muss. Auch beantworten Bücher und Geschichten zum Thema Rassismus wichtige Fragen und zeigen auf, was jeder Einzelne gegen Rassismus tun kann.  Menschen möchten in einer gerechten Gesellschaft leben, trotzdem gibt es Rassismus und Diskriminierungen. Diese Bücher zeigen auf, warum Rassismus uns alle betrifft und wie die Gesellschaft ihn überwinden kann. 

Diversität auf dem Buchmarkt

Obwohl es in den letzten Jahren einen Anstieg von Kinder- und Jugendbüchern gab, die sich mit Themen wie Rassismus auseinandersetzen, bleibt Diversität in der Literatur ein wichtiges Anliegen. Es ist entscheidend, dass Geschichten aus unterschiedlichsten Kulturen und Lebensrealitäten erzählt und gelesen werden, um ein umfassendes Bild der Gesellschaft zu zeichnen. Viele Bücher zum Thema Rassismus motivieren junge Leser nicht nur zum Nachdenken, sondern auch zum Handeln. Sie regen dazu an, sich in der eigenen Gemeinschaft für Gerechtigkeit und Gleichberechtigung einzusetzen, sei es durch Gespräche, Demonstrationen oder ehrenamtliches Engagement. Die Lektüre kann so zu einem ersten Schritt auf dem Weg zu einem aktiven und informierten Bürger werden. Ebenfalls Interessant: Kinderbücher zum Thema Diversität und Toleranz.

Migrationserfahrungen und Alltagsrassismus

Kinder- und Jugendbücher können als mächtiges Werkzeug dienen, um schon in jungen Jahren das Bewusstsein für Ungleichheit und Diskriminierung zu schärfen. Geschichten, die Rassismus thematisieren, ermöglichen es jungen Lesern, Empathie für marginalisierte Gruppen zu entwickeln und Ungerechtigkeiten zu hinterfragen. In vielen Büchern zum Thema Rassismus werden reale historische Ereignisse und persönliche Erfahrungen verarbeitet. So geben sie einen Einblick in die Lebensrealität von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kultur. Sie erzählen von der Bürgerrechtsbewegung, von Migrationserfahrungen oder von Alltagsrassismus in der Schule und können Jugendlichen helfen, die Welt aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

lesehelden.ch Newsletter Anmeldung
Nach Alter
Sort