Suchen
Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
CHF 25.90

Teufelskreuz

Ein Joesi-Prokopetz-Krimi

von Prokopetz, Joesi

Brennende Stadl, heulende Wölfe: Krimi-Spannung im Dunkelsteiner Wald

Nach dem Ableben des Dorfpfarrers hält ein neuer Pater Einzug in der Gemeinde Ursprung. Doch Mano Urian ist nicht das, was die 69 Dorfbewohner als Nachfolger des alten Seelsorgers erwartet hätten. Auch sonst geht es neuerdings mehr als seltsam in der kleinen Ortschaft zu: Es häufen sich unglückliche Unfälle. Die Totengräber haben viel zu tun. Ob das alles mit rechten Dingen zugeht? Oder hat etwa gar der Teufel seine Finger im Spiel?

Joesi Prokopetz prägte den Austro-Pop wie kaum ein anderer, jetzt macht er sich als österreichischer Krimiautor einen Namen!

- Der erste Roman von Liedermacher, Autor und Kabarettist Joesi Prokopetz

- Tatort Dunkelsteiner Wald: Österreich-Krimi mit viel Lokalkolorit

- Menschliche Abgründe in der Provinz: Ein Kriminalroman voll schwarzem Humor

- Alte Werte auf dem Prüfstand: Ein schräger Heimatkrimi für Prokopetz-Fans

Zweifelhafte Dorfidylle: Was hat es mit dem neuen Pfarrer auf sich?

Pflicht, Moral und Tradition - in Ursprung ist es damit nicht mehr weit her. Seit der Ankunft von Pater Mano Urian kommen ständig weitere Intrigen ans Tageslicht. Von untreuen Eheleuten bis zu unerwünschten Kindern: Sie alle scheint der Teufel zu holen. Doch was steckt hinter dieser Zunahme grausiger Ereignisse? Ist der Dorfpfarrer am Ende kein Gesandter Gottes, sondern des Beelzebubs?

Joesi Prokopetz beweist in seinem schaurigen Debüt ein Gespür für die Nuancen menschlicher Abgründe - ein Lesevergnügen für alle Krimi-Fans, die an der Idylle des Dorflebens zweifeln!

Details zum Artikel "Teufelskreuz"
Lieferstatus Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
ISBN 978-3-7104-0329-3
Autor Joesi Prokopetz
Verlag Servus
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B13.5 cm x D2.0 cm 332 g
lesehelden.ch Newsletter Anmeldung
Nach Alter
Sort