Suchen
⦿ ab Lager lieferbar
Fr. 17.90
decrease increase

Mitleidloses Kreta

Kommissar Galavakis ermittelt | Ein Griechenland-Krimi zum Wegträumen

von Vertidi, Nikola

Der verschrobene Kommissar Hyeronimos Galavakis ermittelt in seinem sechsten Fall mit deutscher Gründlichkeit und kretischem »Siga-Siga«. Ein Griechenland-Krimi zum Wegträumen und eine Reise zu den schönsten Stränden und in die urigsten Tavernen Kretas 

Eigentlich würde Kommissar Hyeronimos Galavakis gern den Feierabend mit Blick auf das kretische Meer genießen. Doch dann reisen seine heimliche Geliebte Kassia und ihr Mann aus offiziellem Anlass auf die Insel und er muss sich höchstpersönlich um den Besuch kümmern. Ein Ausflug der Delegation in die Berge wird zu einer lebensbedrohlichen Gefahr, als Kassia entführt, einer der Bodyguards getötet und Galavakis selbst von einem Streifschuss verletzt wird. Die Insel gerät in einen Ausnahmezustand. Doch wer hat es auf Kassia - oder gar den Minister selbst - abgesehen? 


Details zum Artikel "Mitleidloses Kreta"
Lieferstatus ⦿ ab Lager lieferbar
ISBN 978-3-492-50738-7
Autor Nikola Vertidi
Verlag Piper Taschenbuch
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.7 cm x B12.0 cm x D2.9 cm 332 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Griechenland-Krimis
Reihenbandnummer 06
lesehelden.ch Newsletter Anmeldung
Nach Alter
Sort