Suchen
⦿ ab Lager lieferbar
Fr. 58.90
decrease increase

Das gruppendynamische Feld

Struktur - Dynamik - Prozess - Praxis

von Amann, Andreas
Dieses Buch geht von einigen wenigen Zentralkonzepten aus, die bis heute zum normativen Kernbestand der angewandten Gruppendynamik gehören und legt mit deren Hilfe die Besonderheit des gruppendynamischen Feldes frei. Laboratorium, Trainingsgruppe, Hier und Jetzt-Prinzip sowie Minimalstrukturierung bilden zusammen den strukturellen Rahmen gruppendynamischer Praxis: den gruppendynamischen Raum. Aufbauend auf dieser Strukturrekonstruktion werden Dynamik, Prozess und Praxis der Gruppendynamik - das gruppendynamische Feld - dargestellt.

Der Inhalt
  • Die Struktur - Der gruppendynamische Raum
  • Die Dynamik der Gruppe
  • Der gruppendynamische Prozess
  • Die gruppendynamische Praxis

Die Zielgruppen

  • Gruppendynamisch arbeitende BeraterInnen und TrainerInnen mit soziologischem Interesse
  • Experimentell arbeitende Feld- und Aktions-ForscherInnen
  • PraktikerInnen mit Interesse an der Besonderheit des gruppendynamischen Feldes

Der Autor

Andreas Amann: Studium der Philosophie, Soziologie und Islamistik in Freiburg i.B., Grenoble, Damaskus und Frankfurt a.M.; Dr. phil., Promotion in Soziologie über Gruppendynamik; Systemischer Unternehmensberater, Trainer für Gruppendynamik (DGGO), Gruppenanalytiker, Coach und Hochschuldozent.


Details zum Artikel "Das gruppendynamische Feld"
Lieferstatus ⦿ ab Lager lieferbar
ISBN 978-3-658-41321-7
Autor Andreas Amann
Verlag Springer
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H24.0 cm x B16.5 cm x D1.5 cm 470 g
Auflage 1. Aufl. 2023
Reihe Schriften zur Gruppen- und Organisationsdynamik
Reihenbandnummer 14
lesehelden.ch Newsletter Anmeldung
Nach Alter
Sort