Suchen
⦿ ab Lager lieferbar
Fr. 40.90
decrease increase

Hochbegabung

Forschungsergebnisse und Fördermöglichkeiten

von Holling, Heinz
Seit einigen Jahren rückt das Thema Hochbegabung zunehmend in das Blickfeld einer breiten Öffentlichkeit. Schätzungen zufolge verfügen mehr als 1,5 Millionen Menschen in der Bundesrepublik Deutschland über weit überdurchschnittliche intellektuelle Fähigkeiten. Das Buch stellt zunächst grundlegende Theorien und Forschungsergebnisse zur Hochbegabung dar und erörtert anschließend Probleme der Diagnose intellektueller Hochbegabung. Weiterhin werden unterschiedliche Möglichkeiten zur Förderung betroffener Kinder und Jugendlicher diskutiert. Auch dem vielfach vernachlässigten Thema der beruflichen Hochbegabung wird besondere Aufmerksamkeit geschenkt.
Details zum Artikel "Hochbegabung"
Lieferstatus ⦿ ab Lager lieferbar
ISBN 978-3-8017-1294-5
Autor Heinz Holling
Verlag Hogrefe Verlag GmbH
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 1999
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H24.0 cm x B16.5 cm x D0.8 cm 338 g
Auflage 1. Auflage 1999
lesehelden.ch Newsletter Anmeldung
Nach Alter
Sort